+496131-999927 | info@tauchertreff-mainz.de

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!
***ERROR***

There is currently no availability information for this liveaboard. Please enquire for details.

Beschreibung:

Die „Emperor Atoll“, ein kleines, traditionelles Safarischiff, kann mit Ausstattung und Standard mit den großen Schiffen mithalten. Besonders Tauchsafari-Neulinge können auf der Emperor Atoll ihre ersten Liveaboard-Erfahrungen sammeln, ohne Kompromisse beim Tauchen eingehen zu müssen. Der große, gemütliche Salon befindet sich auf dem Hauptdeck und ist mit Sitzgelegenheiten an vier Tischen ausgestattet. Ein großer LCD-Flatscreen und das Audio-System sowie eine kleine Bibliothek (Bücher und DVDs) sorgen für Unterhaltung. Ambitionierte Unterwasserfotografen finden im Salon eine Reihe von Ladestationen sowie einen Platz zum Abspielen und Bearbeiten der Unterwasserbilder- und Videos. Wenn das Signal ausreicht, kann das WLAN gegen eine wöchentlich zu entrichtende Gebühr genutzt werden. Auf dem Oberdeck der Emperor Atoll befindet sich das Sonnendeck. Hier laden Sonnenbetten und Liegestühle zum Entspannen zwischen den Tauchgängen ein. An der Außenplattform am Heck der Emperor Atoll, die einen leichten Zugang zum Wasser ermöglicht, finden Sie Außenduschen und Waschbecken für Ihre Ausrüstung. Die Crew spricht Englisch.
Zahlungsmittel an Bord: Zahlung in Bar oder mit VISA & Mastercard möglich
Wasserversorgung: Süßwasseraufbereitungsanlage schafft 3,9 Tonnen am Tag.
Service: die Küche bietet eine gelungene Auswahl an europäischen Gerichten und lokalen maledivischen Köstlichkeiten, welche in Buffetform serviert werden. Bei schönem Wetter können Sie Ihre Mahlzeiten im überdachten Außenbereich auf dem Vordeck einnehmen. Kaffee, Tee und Wasser stehen auch zwischen den Mahlzeiten jederzeit für Sie bereit. Die Verpflegung beinhaltet neben den drei Hauptmahlzeiten einen täglichen Nachmittagssnack sowie ein Barbecue-Dinner, welches einmal pro Woche auf einer unbewohnten Malediven-Insel serviert wird. Säfte, Softdrinks und alkoholische Getränke werden müssen gezahlt werden

Beschreibung

Die „Emperor Atoll“, ein kleines, traditionelles Safarischiff, kann mit Ausstattung und Standard mit den großen Schiffen mithalten. Besonders Tauchsafari-Neulinge können auf der Emperor Atoll ihre ersten Liveaboard-Erfahrungen sammeln, ohne Kompromisse beim Tauchen eingehen zu müssen. Der große, gemütliche Salon befindet sich auf dem Hauptdeck und ist mit Sitzgelegenheiten an vier Tischen ausgestattet. Ein großer LCD-Flatscreen und das Audio-System sowie eine kleine Bibliothek (Bücher und DVDs) sorgen für Unterhaltung. Ambitionierte Unterwasserfotografen finden im Salon eine Reihe von Ladestationen sowie einen Platz zum Abspielen und Bearbeiten der Unterwasserbilder- und Videos. Wenn das Signal ausreicht, kann das WLAN gegen eine wöchentlich zu entrichtende Gebühr genutzt werden. Auf dem Oberdeck der Emperor Atoll befindet sich das Sonnendeck. Hier laden Sonnenbetten und Liegestühle zum Entspannen zwischen den Tauchgängen ein. An der Außenplattform am Heck der Emperor Atoll, die einen leichten Zugang zum Wasser ermöglicht, finden Sie Außenduschen und Waschbecken für Ihre Ausrüstung. Die Crew spricht Englisch.

Zahlungsmittel an Bord: Zahlung in Bar oder mit VISA & Mastercard möglich

Wasserversorgung: Süßwasseraufbereitungsanlage schafft 3,9 Tonnen am Tag.

Service: die Küche bietet eine gelungene Auswahl an europäischen Gerichten und lokalen maledivischen Köstlichkeiten, welche in Buffetform serviert werden. Bei schönem Wetter können Sie Ihre Mahlzeiten im überdachten Außenbereich auf dem Vordeck einnehmen. Kaffee, Tee und Wasser stehen auch zwischen den Mahlzeiten jederzeit für Sie bereit. Die Verpflegung beinhaltet neben den drei Hauptmahlzeiten einen täglichen Nachmittagssnack sowie ein Barbecue-Dinner, welches einmal pro Woche auf einer unbewohnten Malediven-Insel serviert wird. Säfte, Softdrinks und alkoholische Getränke werden müssen gezahlt werden

Fahrgebiet

ab Male zu den Highlights im Norden und Süden der Malediven.

Schiffsdaten

Maße: Länge: 26m; Breite: 7m

Max. Belegung: 12 Gäste

Sicherheit & Technik

Sicherheit: auf der Emperor Atoll befindet sich GPS, eine Funkanlage VHF/DSC/SSB, Rettungsweste, Feueralarm & Feuerlöscher, Sauerstoff, Verbandskasten, Satellitentelefone & Handys und die Crew über eine Erste-Hilfe Ausbildung.

Technik: Motor: 210 Hp Yanmar; Baujahr: 1988; Renovierungs-Jahr: 2014

Kabinen

Alle 6 Doppelkabinen befinden sich im Unterdeck und sind mit einem großen Doppelbett sowie einem darüber liegenden Einzelbett ausgestattet. Jede Kabine verfügt über ein kleines Badezimmer en suite mit DU/WC. Eine individuell regulierbare Klimaanlage sowie der Ventilator sorgen für Abkühlung.

Tauchen

Tauchequipment: Tauchflaschen und Gewichte, DIN Adapter, Rinse hosts, Tauch-Tenderboot

Nitrox: Nitrox ist kostenlos

Ersatzeile & Leistungen: getaucht wird entweder direkt vom Schiff oder vom traditionellen Dhoni-Tauchboot. An den 6 Tauchtagen der Malediven-Tauchsafari werden dreimal täglich Tauchgänge angeboten. Getaucht wird in kleinen Gruppen, begleitet von den erfahrenen Mitarbeitern des Dive-Teams. Das Dhoni begleitet alle Tauchgänge der Tauchsafari an der Oberfläche und ist zur Stelle, sobald ein Gast auftaucht, hier wird auch die Ausrüstung gelagert. Rebreather-Tauchen ist auf der Emperor Atoll möglich. Getaucht wird mit 12 Liter Alu-Tanks die von drei Bauer K14 Kompressoren befüllt werden. Komplette Ausrüstungen sowie einzelne Ausrüstungsgegenstände wie Reefsticks, Flaggen und Computer können geliehen werden.

Kurse: die Tauchausbildung erfolgt nach PADI Richtlinien. Es wird eine große Auswahl an Spezialbrevets (Nitrox-, Tief-, Strömungs-, Nachttauchen u.v.m.) und sogar ein Sidemound-Kurs angeboten.

Leistungen

Im Preis inklusive:
• Mehrwertsteuer, Nationalpark Gebühren, Treibstoffzuschlag
• Hafengebühren, Umweltsteuer
• Flughafentransfer
• Tee & Kaffee, Trinkwasser, Snacks, Strand-Barbecue, Vollpension (alle Mahlzeiten)
• Nitrox
• ca. 17 Tauchpakete
• Landausflüge
• Handtücher zur Nutzung an Deck, Kabinenhandtücher, kostenlose Toilettenartikel.

Nicht im Preis inklusive sind:
• Internationale Flüge,
• Tauchversicherung (5€ pro Tag)
• Reiseversicherung
• Visa und Gebühren.

Optionale Extras: Trinkgelder, Hoteltransfer, Regionale Flüge, alkoholische Getränke (5 USD), alkoholische Getränke zum Abendessen (5 USD), Erfrischungsgetränke (3 USD), Leihausrüstung, privater Tauchguide, WLAN (22 USD).

! vor Ort können die Preise jederzeit ändern bzw. bei steigenden Treibstoffpreisen kann ein Treibstoffzuschlag erhoben werden!