+496131-999927 | info@tauchertreff-mainz.de

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!
***ERROR***

There is currently no availability information for this liveaboard. Please enquire for details.

Beschreibung:

Die 32m lange und 10m breite Yacht besticht durch ihre Geräumigkeit und fünf voneinander getrennten Außenbereichen. Im maledivischen Design gebaut und stets in Schuss gehalten bietet sie alles was das Taucherherz begehrt. Sitzsäcke, Sonnenliegen, Sonnen- wie Schattenplätze und klimatisierte Innenbereiche. Das Highlight sind die Außenbereiche, für Sonnenanbeter stehen auf dem Sonnendeck ausreichend Sonnenliegen und Sitzsäcke zur Verfügung. Auf dem Upperdeck findet man ausreichend Schattenplätze. In 2017 komplett neu renoviert. Einmal pro Woche, wenn sich die Möglichkeit bietet arrangiert die Crew ein Barbeque auf einer unbewohnten Insel, sofern das Wetter es erlaubt. Auch besteht die Möglichkeit während der Tour eine einheimische Insel zu besuchen oder am Abend einen Cocktail an der Bar einer Touristeninsel zu nehmen. Ein zusätzliches Speedboot für kleinere Transfers und Manöver (zu externen Schnorchel-Plätzen, einsamen Stränden und zur Ankerbefestigung etc.)
Wasserversorgung: 6000 Liter Versorgungstank, 1 x Meerwasserentsalzungsanlage, Warmwasseraufbereitung
Service: Der gemütliche Salon in welchem auch die Mahlzeiten in Buffetform eingenommen werden bietet ausreichend Platz und verfügt über eine zusätzliche Lounge die zum Verweilen einlädt. Vollpension, Kaffee, Tee nach dem Essen und Saft zum Frühstück. Das Essen wird von unserem Koch sehr köstlich (international) zubereitet. Von Rind, Hähnchen, frisch gefangenem Fisch, Spagetti, Pizza, über Currygerichte, Kartoffeln, Gemüse und verschiedenen Salaten bis zum leckeren Nachtisch.
Protect the Reef: Die Eco Pro Divers Maldives haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Tauchen auf einer Tauchsafari und das Thema Meeresschutz in Einklang bringen. Sichtbar wird dies z.B. durch gezapftes Bier anstatt Dosen, Trinkwasser zum nachfüllen (jeder Gast bekommt eine hochwertige Trinkflasche), biologisch abbaubares Shampoo und Duschgel und vieles mehr.

Beschreibung

Die 32m lange und 10m breite Yacht besticht durch ihre Geräumigkeit und fünf voneinander getrennten Außenbereichen. Im maledivischen Design gebaut und stets in Schuss gehalten bietet sie alles was das Taucherherz begehrt. Sitzsäcke, Sonnenliegen, Sonnen- wie Schattenplätze und klimatisierte Innenbereiche. In 2017 komplett neu renoviert. Einmal pro Woche, wenn sich die Möglichkeit bietet arrangiert die Crew ein Barbecue auf einer unbewohnten Insel, sofern das Wetter es erlaubt. Auch besteht die Möglichkeit während der Tour eine einheimische Insel zu besuchen oder am Abend einen Cocktail an der Bar einer Touristeninsel zu nehmen. Ein zusätzliches Speedboot für kleinere Transfers und Manöver (zu externen Schnorchel-Plätzen, einsamen Stränden und zur Ankerbefestigung etc.)

Wasserversorgung: 6000 Liter Versorgungstank, 1 x Meerwasserentsalzungsanlage, Warmwasseraufbereitung

Service: Der gemütliche Salon in welchem auch die Mahlzeiten in Buffetform eingenommen werden bietet ausreichend Platz und verfügt über eine zusätzliche Lounge die zum Verweilen einlädt. Vollpension, Kaffee, Tee nach dem Essen und Saft zum Frühstück. Das Essen wird von unserem Koch sehr köstlich (international) zubereitet. Von Rind, Hähnchen, frisch gefangenem Fisch, Spagetti, Pizza, über Currygerichte, Kartoffeln, Gemüse und verschiedenen Salaten bis zum leckeren Nachtisch.

Protect the Reef: Die Eco Pro Divers Maldives haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Tauchen auf einer Tauchsafari und das Thema Meeresschutz in Einklang bringen. Sichtbar wird dies z.B. durch gezapftes Bier anstatt Dosen, Trinkwasser zum nachfüllen (jeder Gast bekommt eine hochwertige Trinkflasche), biologisch abbaubares Shampoo und Duschgel und vieles mehr.

Fahrgebiet

In der Regel werden die besten Tauchplätze des Süd Male, Felidhu, Vattaru, Mulakku oder des Ari Atolls angefahren. Je nach Reisezeit und Anzahl der Übernachtungen (7 oder 14) kann die Route ausgedehnt werden.

Schiffsdaten

Maße: Länge: 32 Meter, Breite 10 Meter

Maximale Belegung: 22

Sicherheit und Technik

Sicherheit: Medizinischer Sauerstoff, GPS, Funk, First Aid Erste-Hilfe Koffer, Radar, Fishfinder, Satelliten Telefon, Rettungsboote, Rettungswesten, Feuerlöscher.

Technik: 2 Stromgeneratoren, Versorgung 110/120V AC und 220/240V, 3 Pin Sockets

Kabinen

Die insgesamt 14 Kabinen die sich auf das Unter-, Haupt- und Upperdeck verteilen sind alle mit einem Doppel- und Einzelbettausgestattet. Alle verfügen über eine individuell steuerbare Klimaanlage und zusätzlichem Ventilator um für ein angenehmes Raumklima zu sorgen. Um den höchstmöglichen Komfort zu gewährleisten ist die Gästezahl auf maximal 20 beschränkt.
Das Highlight sind die Außenbereiche, für Sonnenanbeter stehen auf dem Sonnendeck ausreichend Sonnenliegen und Sitzsäcke zur Verfügung. Auf dem Upperdeck findet man ausreichend Schattenplätze.

Tauchen

Getaucht wird von dem zugehörigen separaten Tauchdhoni. Die komplette Ausrüstung wurde 2017 neu angeschafft. Auf dem Dhoni wird die gesamte Tauchausrüstung untergebracht. Ebenso befinden sich hier auch die Tauchflaschen und die Kompressoren. Das Tauchdhoni verfügt über eine Toilette. Die Flaschen werden bequem am Platz gefüllt. Das Dhoni hält immer einen gebührenden Abstand zur "MV Eco Blue" um die Gäste in Ihrer Ruhe nach dem Tauchgang nicht zu stören. Es werden 2-3 Tauchgänge pro Tag durchgeführt, inkl. 1-2 Nachttauchgänge pro Woche nach Möglichkeit. Blei, Flaschen und Diveguide sind inklusive. Tauchgänge auf den Malediven sind auf eine max. Tauchtiefe von 30 Metern beschränkt. Dekompressionstauchgänge sind verboten. Die Eco Pro Divers Maldives engagieren sich seit Jahren im Riff- und Artenschutz und möchten dieses Wissen gerne z.B. bei den ausführlichen Briefings an Sie weitergeben. Auch werden die Touren regelmäßig von Mitarbeitern von z. B. dem Maldives Whaleshark Research Project besucht welche zusätzliche interessante Präsentationen anbieten.
Das Mitführen eines Tauchcomputers sowie einer Signalboje ist Pflicht. Ebenso das Mitführen einer Lampe bei Nachttauchgängen. Wir empfehlen eine Tauchlampe und einen Strömungshaken bei jedem Tauchgang. Das Tauchen während einer Tauchsafari ist anspruchsvoller (z.B. Strömung) als Hausrifftauchen und daher muss jeder Teilnehmer aktuelle Taucherfahrung und min. 30-50 Freiwassertauchgänge im Logbuch haben. Eine Tauchunfallversicherung ist Pflicht. Aus versicherungstechnischen Gründen dürfen Taucher mit PADI OWD (oder äquivalent) bis max. 18 Meter Tiefe tauchen, dies kann den Ausschluss von diversen Tauchgängen bedeuten. Am An.-und Abreisetag wird nicht getaucht.

Füllanlage: HP Kompressoren: Bauer

Flaschen: INT Adapter vorhanden! 12L Tanks mit DIN Anschluss, 15L Tanks nach vorheriger Anmeldung.

Nitrox: Nitrox wird nach Bedarf und Verfügbarkeit angeboten und wird extra berechnet. Nitrox kann nicht garantiert werden. Nitroxkurse an Bord auf Anfrage möglich.

Leihausrüstung: es befindet sich keine Leihausrüstung an Bord der "MV Eco Blue", kann jedoch nach vorheriger Anmeldung gemietet werden. Das komplette eigene Tauchequipment sollte mitgebracht werden inkl. Bleigurt und Lampen. Tauchcomputer und Bojen sind Pflicht! Dekobojen werden den Gästen sofern vorhanden kostenlos zu Verfügung gestellt.

Kurse: angebotene Kurse Advanced Open Water Diver und Nitrox Kurse (Weitere Kurse, Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage).

Leistungen

Im Preis inklusive:
Die Preise beinhalten 12% Steuern
1/2 Standardkabine, Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Getränke Trinkwasser aus dem Spender, Nescafe, Tee, Snacks
2-3 Tauchgänge pro Tag (Tanks, Gewichte)
7 Nächte insgesamt 17 Tauchgänge
8 Nächte insgesamt 20 Tauchgänge
10 Nächte insgesamt 26 Tauchgänge
14 Nächte insgesamt 38 Tauchgänge

Nicht im Preis enthalten:
6 US $ p. P. und Tag Green Tax
Alkohol und Softdrinks, Lavazza Kaffee
benötigte Leihausrüstung
Aufpreise sind vor Ort zu begleichen

Sonstiges:
Gruppen-Discounts und Vollcharter-Preise senden Sie bitte eine Anfrage
Nichttaucher 10% Rabatt
Einzelkabine 200 US $ pro Woche Aufpreis (abhängig von der Verfügbarkeit)
Deluxe Kabine 100 US $ pro Person und Woche Aufpreis
Oberdeckkabine 100 US $ pro Person und Woche Aufpreis
Aufpreise sind vor Ort zu begleichen

! vor Ort können die Preise jederzeit ändern bzw. bei steigenden Treibstoffpreisen kann ein Treibstoffzuschlag erhoben werden!